Schulwettbewerb „Jugend debattiert“

Sich kontrovers mit einem Thema auseinanderzusetzen, dabei überzeugend und faktenreich zu argumentieren, im Gespräch auf die übrigen Teilnehmer einzugehen, darum geht es bei dem Wettbewerb „Jugend debattiert“. Unter den Klassensiegern ermittelten wir nun am 18.01. unsere Schulsieger. Aus einem bundesweit verpflichtenden Themenkatalog hatten die Deutschlehrkräfte unserer Schule je zwei Themen für die jeweilige Altersstufe ausgewählt. In einer zehntägigen Vorbereitungszeit konnten sich die Schülerinnen und Schüler, die sich im Unterricht zuvor als beste Debattanten erwiesen hatten, Hintergrundwissen aneignen und sich für eine fundierte Argumentation vorbereiten. Sie mussten sich im Schulwettbewerb zunächst in parallel stattfindenden Halbfinaldebatten für das Schulfinale qualifizieren.

Weiterlesen

Drucken E-Mail