Lesen macht Spaß und verändert die Welt!

Bundesvorlesetag der Klasse 10c mit der Klasse 3b 
,,Wie die Welt von morgen aussehen wird, hängt in großem Maß von der Einbildungskraft jener ab, die gerade jetzt lesen lernen”, behauptete einmal die berühmte schwediche Schriftstellerin Astrid Lindgren. Unter diesem Motto findet jedes Jahr der Bundesweite Vorlestag statt, an dem unter anderem Schüler/innen aus höheren Jahrgangsstufen Grundschüler/innen besuchen und mit ihen gemeinsam Geschichten lesen.
Also machten wir, die Klasse 10c des Werdenfels-Gymnasiums zusammen mit unserer Deutschlehrerin Frau Oguntke, uns am 30. November 2018 auf den Weg zur Klasse 3b der Bürgermeister-Schütte-Grundschule um gemeinsam zu lesen. Dort angekommen wurden wir bereits vor dem Klassenzimmer von deren Leherin Frau Scherer freundlich empfangen. Danach durfte sich jeder unserer Klasse einen jüngeren Lesepartner aussuchen. Da wir Großen aber in der Überzahl waren, kamen noch einige Schüler/innen der Klasse 3a hinzu. Dann machten wir es uns zusammen mit unserem jeweiligen Lesepartner gemütlich und lasen gemeinsam aus den Weihnachtsbüchern, die wir mitgebracht hatten: Zuerst lasen wir Großen vor und stellten dann Fragen über die Geschichten, welche die Drittklässler eifrig beantworteten. Danch lasen sie uns vor und zeigten uns dabei stolz ihr Können. So hatten wir alle eine Menge Spaß und verstanden uns super! Am Schluss versammelten wir uns alle und lasen dann gemeinsam mit allen Beteiligten noch eine Adventsgeschichte. Nachdem wir auch den Kuchen gegessen hatten, den unter anderem ich und eine weitere Mitschülerin gebacken hatten, schenkten wir unseren kleinen Lesepartnern einen selbstgebastelten Schmetterling, für den als Körper ein Werdenfels-Gymnasium Schulshop-Lineal diente und der die Inschrift trug: Du kannst schon ganz toll lesen! Die Kleinen schenkten uns aber auch etwas: ein selbstgebasteltes Lesezeichen mit einem Autogramm des berühmten Schriftstellers Jeff Kinney (“Gregs Tagebuch”), den sie bei einem Klassenausflug auf der Zugspitze getroffen hatten. Wir freuten uns natürlich alle sehr über unser kleines Erinnerungszeichen.
Uns allen hat dieser Vorlesetag sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass dieser nächstes Jahr auf jeden Fall wiederholt wird - weil Lesen zusammen einfach Freude bereitet und die Welt verändert!

Sude Gürer, 10c  2018 vorlese22018 vorlese12018 vorlese3

Drucken E-Mail