Offene Ganztagschule am Werdenfels-Gymnasium

2018 OGTS TeamUnser Team

OGTS-Team

v.l.n.r.: Angelika Heyelmann, Alison Morris, Elisabeth Lorber

 nicht auf dem Foto: Barbara Berwein, Annette Hünnekens, Johanna Rauh

 

Morris Alison (OGTS-Leitung)

Hagenauer Christoph (Stellvertretender Schulleiter)

Pfeiffer Angela (OGTS-Koordination)

Lichtenstern Lisa (Schulsozialpädagogin)

Berwein Barbara (Pädagogische Fachkraft OGTS)

Heyelmann Angelika (Gymnasiallehrerin)

Hünnekens Annette (Kunstlehrerin)

Lorber Elisabeth (Pädagogische Fachkraft OGTS)

Rauh Johanna (Realschullehrerin)

Die Offene Ganztagsschule ist seit ihrem nunmehr sechsjährigen Bestehen zum festen und erfolgreichen Bestandteil des Schullebens geworden. Ziel des OGTS-Teams ist es, dazu beizutragen, dass die Schülerinnen und Schüler sich auch am Nachmittag in der Schule wohlfühlen und sie als einen Ort wahrnehmen, an dem man gut lernen, spielen und seinen Interessen nachgehen kann und an dem man auch bei eventuellen schulischen oder sonstigen Problemen nicht allein gelassen wird. Viele Schülerinnen und Schüler schätzen an der OGTS zudem die Möglichkeit, mit ihren Mitschülern gemeinsam an den Hausaufgaben arbeiten zu können.

Zeitplan

12.45 – 13.30 Mittagessen und freies Spiel

Start ist um 12.45 mit einem gemeinsamen Mittagessen in unserem neugestalteten Speise- und Aufenthaltsraum sowie an für die OGTS-Kinder reservierten Tischen in der Cafeteria.

Anschließend gibt es Zeit zum Ausruhen und – nach dem Unterrichtsvormittag - vor allem zum Austoben auf dem Schulhof oder in der Turnhalle.

13.30 – 15.00 Uhr Lernzeit

Um 13.30 Uhr beginnt die Lernzeit. Wir teilen die Schülerinnen und Schüler in zwei oder drei Gruppen auf, die dann in unterschiedlichen Räumen arbeiten und lernen. In dieser Zeit können die Hausaufgaben zumeist komplett erledigt werden und wir bieten neben Rat und Unterstützung auch kleinere Unterrichtseinheiten zur Wiederholung und Vertiefung des Unterrichtsstoffes oder zur Vorbereitung auf Schulaufgaben an. An fast allen Nachmittagen stehen außerdem Tutoren aus den höheren Jahrgangsstufen bereit.

15.00 – 16.00 Freies Spiel und wechselnde Angebote

Nach der Lernzeit folgt ab 15 Uhr die Freizeitphase. Im Aufenthaltsraum und im großen OGTS-Raum im 3. Stock stehen dafür jede Menge Spiele, verschiedene Materialien zum Malen und Basteln sowie Bücher zur Verfügung. Bei gutem Wetter geht es auf den Schulhof zum Spielen. Offene Angebote und Kurse ergänzen das feste Angebot.

Das Wichtigste im Überblick

Betreuungszeiten: Mo-Do 12.45-16:00 Uhr

Buchung: mindestens zwei Nachmittage, an bis zu vier Nachmittagen möglich

Kosten: die OGTS ist kostenfrei

Materialgeld: 10,00 Euro

Kontakt: Sekretariat, Elternportal oder per Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule in Balance – gemeinsam sind wir stark

Unser Wochenplan:

Noch mehr Infos:

Drucken E-Mail