Welcher Ort wollen wir sein?

2018 Debatte koenigEine Publikumsdebatte für und mit Garmisch-Partenkirchen.

Welcher Ort wollen wir sein? Die Debatte in Garmisch-Partenkirchen.
05. Dezember, 19:30-21.30 Uhr im Pavillon

Mit Ihnen debattieren und sprechen außerdem:
– Dr. Sigrid Meierhofer, 1. Bürgermeisterin, Markt Garmisch-Partenkirchen
– Annett-Maria Jonietz, Koordinatorin, Freiwilligenzentrum Auf geht’s!
– Harald Helfrich, Autor und Schauspieler
– Simge Malik, ehemalige Vorsitzende des Jugendbeirats

Moderiert von Andreas M. Bräu.

Olympia, das Kongresshaus, der Streit um den Kurpark – Konfliktpotential gibt es in Garmisch-Partenkirchen genug. Doch wie wir damit umgehen, können wir gemeinsam gestalten. Daher stellen wir uns die Frage, wohin es gehen soll. Wie wollen wir Entscheidungen treffen? Ist unser Ort ein Stop für Touristen oder Heimat für viele? Die Antworten auf solche Fragen finden wir nur im Austausch miteinander. Streiten wir uns, um Lösungen zu finden, nicht um Recht zu behalten.

Welcher Ort wollen wir sein? Die Debatte in Garmisch-Partenkirchen.
am 05. Dezember um 19:30-21.30 Uhr im Pavillon des Werdenfels-Gymnasiums.

Eine Veranstaltung unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin des Marktes Garmisch-Partenkirchen, initiiert und organisiert von Christian König.
Mit freundlicher Unterstützung des Hertie Economy & Democracy Network im Rahmen des Programms fellows & friends der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung und der Initiative Offene Gesellschaft e.V.