Themenabend Internetsicherheit

Veröffentlicht in Archiv

Internetdie Arbeitsgemeinschaft Erziehungspartnerschaft, der Elternbeirat und die Schulleitung laden Eltern, Schüler, Lehrer und alle Interessierte zum aktuellen Vortrag im Rahmen unserer pädagogischen Veranstaltungsreihe sehr herzlich ein.

Montag, 8.4.2019
19.00 - 20.30 Uhr
Digitale Medien bieten jungen NutzerInnen viele Möglichkeiten. Doch nicht alle Inhalte, denen sie dort begegnen, sind für sie geeignet. Der tägliche Umgang der Kinder mit multifunktionalen, internetfähigen Geräten birgt Risiken und wirft für Eltern die Frage auf, wie sie ihr Kind im Internet vor problematischen Inhalten schützen können.
Ergänzend zu einer fundierten Medienerziehung, in deren Rahmen Eltern das digitale Spielen, Lernen und Entdecken ihrer Kinder begleiten, können technische Sicherheitseinstellungen wie Filterlösungen Unterstützung bieten, indem z.B. nur ein geschützter Surfraum zugänglich gemacht wird oder problematische Inhalte gefiltert werden.
IT-Techniker Jens Kirchner aus Mittenwald wird an diesem Abend verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, wie internetfähige Endgeräte altersgemäß gesichert werden können.  Dabei werden auch die Grenzen von technischen Lösungen zur Sprache kommen, die zwar Risiken minimieren, aber letztendlich keine umfassende Sicherheit garantieren können.

Drucken