• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

Völkerballturnier

Die 5. bis 7. Klassen konnten dank des Organisationstalents unserer SMV endlich wieder ein Völkerballturnier veranstalten! Die Turnhalle und der Pausenhof bebten dabei vor den Anfeuerungsrufen der Teams. Dass das Reglement die unterschiedlichen Altersstufen angemessen berücksichtigt, bewies das Finale:
In einem spannenden Duell besiegte die die 7a schließlich die 5c. Herzlichen Glückwunsch!

Unser Dank gilt allen Teilnehmern, Betreuern und Organisatoren!

Drucken E-Mail

Aktion STADTRADELN am Werdenfels-Gymnasium

22 StadtradelnEs geht wieder los! vom 25. Juni – 15. Juli 2022 nimmt unser Landkreis zusammen mit den Nachbarlandkreisen an der deutschlandweiten Aktion STADTRADELN teil.
Auch wir wollen uns als Schule wieder daran beteiligen und ein Zeichen für eine klimafreundliche und gesunde Mobilität setzen. Wir freuen uns über viele radelnde Schüler/-innen, Kolleg/-innen und Eltern.22 Logo
Alles Infos zum Wettbewerb und die Registrierung gibt’s hier
https://www.stadtradeln.de/schulradeln-bayern
Auf die Sättel, fertig, los!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Erinnere Dich!

22 Theater1Es ist vollbracht! Die Aufführungen der Mittelstufen-AG, mit der die Gruppe es geschafft hat, als eine von neun Gruppen zu dem bayerischen Theaterfestival nach Aschaffenburg eingeladen zu werden, wurde nun am 31. Mai und 1. Juni vor heimischen Publikum gespielt.

In dem Stück geht es um eine Gemeinschaft ohne Emotionen, ohne Liebe, Freude und Schmerz. Als Jonas zum nächsten Hüter der Erinnerungen ausgebildet wird, wird ihm der Zugang zu Erinnerungen und Gefühlen ermöglicht, die ihn das System, in dem er lebt, hinterfragen lassen. Energievolle Gedanken und Gefühle strömten bei den Erinnerungen an Liebe, Humor, Blockbustern und Ausflügen in den zuvor unpersönlichen und kalten Raum. Alles kam zusammen - zu bunt gab es nicht.

Dass unser Projekt absolut den Kern der Zeit trifft, merkten wir daran, dass alle Darsteller unheimlich kreative und lustige autobiografische Ideen für Szenen hatten.

Unser Projekt ist zu dem geworden, was es ist, weil wir nicht nur ein eingespieltes, kreatives und spontanes Team sind - sondern vor allem Freunde geworden sind, di22 Theater2e mit dem Zuschauer ein Erlebnis für eine neue gemeinsame Erinnerung geschaffen haben.

Leonie Geisler

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Aktuelle Termine